Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

MOE-Stipendienprogramm der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU)

07.06.2018 - Artikel

Die DBU vergibt Stipendien an hoch qualifizierte Hochschulabsolventinnen und Hochschulabsolventen mit dem Ziel der beruflichen Weiterqualifikation zur Lösung von Aufgaben im Umwelt- und Naturschutzbereich des Heimatlandes.

Die DBU vergibt Stipendien an hoch qualifizierte Hochschulabsolventinnen und Hochschulabsolventen mit dem Ziel der beruflichen Weiterqualifikation zur Lösung von Aufgaben im Umwelt- und Naturschutzbereich des Heimatlandes. Sie ermöglichen einen 6–12-monatigen Aufenthalt bei deutschen Gastgeber-Institutionen: Universitäten, For­schungsinstitute, Unternehmen, Umwelt- und Natur­schutzbehörden, NGOs, Verbände, Vereine etc.

Das Studium muss mit einem überdurchschnittlichen Examen (Master, Magister, Diplom) abgeschlossen sein und darf nicht länger als 3 Jahre zurückliegen. Die Bewerberinnen und Bewerber müssen die Staatsangehörigkeit eines der aufgeführten Länder besitzen und zum Zeitpunkt der Antragsstellung einen ständigen Wohnsitz in ihrem Heimatland haben. Alle Bewerberinnen und Bewerber müssen über ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache verfügen und diese spätestens bis zum Beginn des Stipendiums nachweisen (durch Sprachschuldiplom/-zeugnis, Sprachniveau B1).

In dem Onlineverfahren müssen Sie folgende Dokumente hinterlegen: Lebenslauf, Projektvorschlag, Kopie des Diploms (Master- oder Magisterzeugnis) inkl. deutscher oder englischer Übersetzung, Stellungnahme der Hochschulbetreuerin oder des Hochschulbetreuers in Deutsch oder Englisch, Bestätigung der deutschen Sprachkenntnisse (wenn vorhanden).

Diesjähriger Bewerbungsschluss ist der 01. August 2018 (Stipendienbeginn Februar 2019). Die Bewerbung erfolgt über ein Online-Bewerbungsverfahren wahlweise in deutscher oder englischer Sprache. Die Auswahlgespräche für Bewerber aus Serbien finden nach einer Vorauswahl Ende September 2018 in Belgrad statt.

Nähere Informationen finden Sie unter:

https://www.dbu.de/2590.html

https://www.dbu.de/2615.html

https://www.dbu.de/media/280518114744nfb4.pdf


Ansprechpartnerin:

Dr. Ana M. Petrović

Koordinatorin des Serbischen DBU Alumni Netzwerks

E-Mail Adresse: borisavljevic.ana@gmail.com

https://www.facebook.com/MrezaDBUStipendistaSrbije/

 

nach oben